ARK Server mieten

Finde den günstigsten ARK Server in unserem Preisvergleich mit Gutscheinen

Günstig Ark Server mieten, bei uns findest Du garantiert den günstigsten Anbieter um deinen ARK Survival Evolved Server zu bestellen.

ark server mietenBei den Hostern könnt Ihr die ARK Server mit unterschiedlichen Mindestslotzahlen bestellen, in der Übersicht findet ihr den Startpreis mit der Mindestslotzahl des Anbieters und dann den Slotpreis auf 30 Tage Laufzeit. Die Preise sind bei einigen Anbietern gestaffelt, je mehr Slots ihr bestellt um so günstiger wird der Preis. Die Gutscheine könnt Ihr während der Bestellung auf den Webseiten der Anbieter einlösen.

ARK Survival Evolved ist für PC, PS4 und Xbox one erhältlich, Dedicated Server gibt es bisher nur für die PC Version. Es sollen aber Server für Xboc-One und PS4 released werden. Inhaltlich bietet ARK ähnlich wie die meisten Sandbox Games schon in der Early Access Phase viele Möglichkeiten die offene Spielwelt zu entdecken.  Es gibt ein Craftingsystem sowie Levelsystem welches trotz des hohen Schwierigkeitsgrades für Langzeitmotivation bis zum Release des Games sorgen soll. In ARK Survival Evolved kann der Spieler nicht nur mit Dinos agieren sondern auch zusammen mit anderen Spielern auf dem Gameserver zusammen spielen.

AnbieterPreis MindestslotzahlFeaturesGutschein 
ngz_png_2425,58 €*
10 - 120 Slot
0,55 € - 0,43 €
ab 1 Monat Laufzeit
Prepaid möglich
Workshop Modul: Ja
Modupdater: Ja
Cross-Ark Travel: x
*25 % Rabatt
Einmalig
sky25-a34x5

Zu Gamerzfactory
ngz_png_2425,61 €*
10 - 120 Slot
0,56 € - 0,43 €
ab 1 Monat Laufzeit
Prepaid möglich
Laufzeitrabatte bis 20%
Workshop Modul: Ja
Modupdater: Ja
Cross-Ark Travel: Ja
*25 % Rabatt
Einmalig
C9B-5DF-2AA

Zu NGZ-Server
gamed_logo5,99 €*
10 - 120 Slot
0,60 € - 0,46 €
ab 1 Monat Laufzeit
Prepaid möglich
Laufzeitrabatte bis 25%
Workshop Modul: Ja
Modupdater: Ja
Cross-Ark Travel: Ja
*20 % Rabatt
Dauerhaft
sky-ark-15647

Zu Gamed
pgs6,36 €*
10 - 120 Slot
0,63 € - 0,49 €
ab 30 Tagen Mindestlaufzeit
Prepaid möglich
Laufzeitrabatte bis 25%
Workshop Modul: Ja
Modupdater: Ja
Cross-Ark Travel: Ja
*15 % Rabatt
Dauerhaft
skyraider-15%

Zu PG-Server
gamerzhost6,75 €*
20 - 127 Slot
0,33 € - 0,20 €
ab 1 Monat Laufzeit
Prepaid möglich
Laufzeitrabatte bis 5%
Workshop Modul: Ja
Modupdater: Ja
Cross-Ark Travel: Ja
*50 % Rabatt
Einmalig
50%-GS-skyraider

Zu Gamerzhost
gportal7,20 €*
10 - 127 Slot
0,72 € - 0,68 €
ab 3 Tagen Laufzeit
Prepaid möglich
Laufzeitrabatte möglich
Workshop Modul: Ja
Modupdater: x
Cross-Ark Travel: Ja
*10 % Rabatt
Einmalig
Kein Code nötig

Zu G-Portal
dawn_logo7,49 €
10 - 120 Slot
0,75 € - 0,58 €
ab 30 Tagen Mindestlaufzeit
Prepaid möglich
Laufzeitrabatte bis 25%
Workshop Modul: Ja
Modupdater: Ja
Cross-Ark Travel: Ja

Zu Dawnserver
4netplayers8,00 €
4 - 32 Slot
2,00 € - 1,65 €
ab 90 Tagen Laufzeit
Prepaid möglich
Laufzeitrabatte bis 15%
Workshop Modul: x
Modupdater: x
Cross-Ark Travel:x

Zu 4Netplayers
g-factory.de9,00 €
10 - 32 Slot
0,41 €
ab 1 Monat Laufzeit
Prepaid möglich
Laufzeitrabatte bis 10%
Workshop Modul: x
Modupdater: x
Cross-Ark Travel: x

Zu G-Factory
nitrado10,00 €
10 - 125 Slot
1,00 €
ab 3 Tagen Laufzeit
Prepaid möglich
Laufzeitrabatte bis 22%
Workshop Modul: x
Modupdater: x
Cross-Ark Travel: x

Zu Nitrado
gameservers26,50 €
30 - 125 Slot
0,89 €
ab 30 Tagen Laufzeit
Prepaid möglich
Laufzeitrabatte bis 15%
Workshop Modul: x
Modupdater: x
Cross-Ark Travel: x

Zu Gameservers

Worauf sollte man achten wenn man einen ARK Server mieten möchte ?

Bei allen Hostern erhält man mittlerweile sehr gute Leistungen, aber es gibt dennoch einige Unterschiede. Welcher Anbieter ist der beste ARK Hoster für Dich ?

  • Der Preis: Bei uns findest du alle großen Hoster, diese unterscheiden sich zumeist nur durch den Preis. Ein günstiger Preis ist aber nicht das wichtigste zudem kannst du mit einem Gutschein sparen.
  • Die Location: Wo hostet der Anbieter ? Die Server werden in unterschiedlichen Locations betrieben, achte darauf das diese möglichst in deiner Nähe ist oder sehr Zentral liegt, damit jeder der auf den Server möchte eine gute Verbindung hat. Frankfurt ist zumeist am besten geeignet, es liegt Zentral in Deutschland. Aber auch Düsseldorf ist von fast überall in Deutschland gut zu erreichen. Einige wenige Hoster haben auch Standorte im Ausland.
  • Der Support: Wie und wann ist der Support erreichbar, gibt es ein Ticketsystem, kann man anrufen und ist der Support auch am Wochenende da ? Am besten Checkt man das auf den Webseiten der Hoster. Der Support ist zumeist kostenlos erreichbar.
  • Updates: Werden Updates schnell eingespielt oder kann man sogar selber das Update veranlassen , einige Hoster bieten einen Modupdater an.
  • Laufzeiten und Zahlweisen: Welche Laufzeiten bieten die Hoster an, gibt es Prepaid oder nur feste Verträge ? Bei Prepaid geht man keine feste Bindung ein, dafür sind Laufzeitverträge oft günstiger. Welche Zahlungsmethoden gibt es ? Bei fast allen Hostern kann man mittlerweile auch mit Paysafe oder Paypal bezahlen. Bei einigen kann man aber auch noch das bequeme Lastschriftverfahren nutzen welches aber nur mit Laufzeitverträgen möglich ist.

Den ARK Server bei einem Hoster mieten oder selber hosten ?

Ark Survial Evolved Server benötigen viel Leistung, wer den Server auf seinem PC hosten möchte kann daher nicht mehr selber optimal spielen, es empfiehlt sich also einen Gameserver bei einem der Hoster zu bestellen. Die Preise sind mittlerweile recht niedrig und fast jeder Hoster bietet auch ARK an. Alternativ zum Gameserver kann man den Server aber auch auf einem Dedicated Server betreiben. Wer sich allerdings mit einem Root nicht so gut auskennt sollte bei einem der Hoster seinen Ark Server mieten.

Wer gerne mehrere Gameserver betreiben möchte ist mit einem Rootserver oft besser bedient als mit einem ARK-Gameserver. Auf einem Root-Server kann man bei den meisten Anbietern die sich auf Gameserver spezialisiert haben, auch ein Webinterface nutzen um die einzelnen Gameserver zu installieren. Man kann somit selber entscheiden mit wie vielen Slot der Server laufen soll und wie viele Gameserver auf dem Rootserver installiert werden können. ARK Survival Evolved ist nun auch für Windows und Linux Server verfügbar, der Linuxserver wurde vor kurzem vom Hersteller nachgereicht. Auf Skyraider.de findet ihr auch einen Vergleich für Rootserver auf denen man Ark hosten kann. Wer eine Anleitung zum erstellen des Ark Gameservers sucht findet diese natürlich auch bei uns: ARK Server installieren

Infos zu ARK Survival Evolved

ARK Survival Evolved hat hohe Ansprüche an die Hardware

ARK  Survival Evolved wurde auf der Unreal Engine 4 entwickel und soll laut den Entwicklern von Wildcard, das Gameplay sowie die Grafik auf ein komplett neues Level heben. Allerdings sind in der Early Access Version sehr hohe Anforderungen an die Hardware gestellt. Nicht jeder Rechner dürfte das Game ohne weiteres darstellen können. Wie hoch die Auslastung für die ARC Server wird lässt sich in dem frühen Stadium der Entwicklung leider noch nicht sagen. Wer jetzt schon einen ARK Server möchte findet Anbieter für ARK Survival Evolved Server in unserem Hoster Vergleich.

Das Gameplay auf deinem Ark Suvival Evolved Server

Als Spieler startest du auf dem Ark Survival Evolved Server am Strand einer unbekannten Insel, auf der du im Endgame auf bis zu 70 verschiedene Dinos treffen kannst. Dein Ziel ist „ÜBERLEBEN“,  du musst also Waffen und Werkzeuge craften, mit denen du dann Tiere jagen und dich vor feindlichen Spielern schützen kannst. Auch einen Unterschlupf kannst du dir auf dem ARC Gameserver selber bauen, hierbei unterstützt dich ein Levelsystem welches es Dir mit der Zeit erlaubt immer ausgefeiltere Werkzeuge, Waffen und Gebäude zu erstellen.

Die Entwickler des Servers arbeiten ständig an der Verbesserung des Games, viele Fehler wurden mittlerweile gefixt und das Game sowie der Server laufen recht Stabil. Die gute Entwicklung sorgt dafür das Ark nicht wie andere Games nach kurzer Zeit wieder von den Bildschirmen verschwindet sondern weiterhin wächst. Aktuell sind die Spielerzahlen sehr stabil was eine hohe Langzeitmotivation verspricht, auch die ständig neuen Features und Mods wie „Survival of the Fittest“ oder das „Scorched Earth DLC“ sorgen bei ARK dafür das die Spieler auch weiterhin Spass auf Ihren ARK Servern haben werden.

Ark Survival Evolved

Ark Survival Evolved
9.36

Fun-Faktor

10/10

    Server Performance

    9/10

      Preis

      10/10

        Anzahl Hoster

        10/10

          Langzeit Motavation

          10/10

            Pros

            • Schicke Grafik auf UT4 Engine
            • Neues Survival Game mit Levelsystem
            • Viele Server Anbieter
            • Einfache Installation ( Steam Server )

            Cons

            • Hohe Hardware Anforderungen für Game und Gameserver
            • Noch in der Alpha
            • Hoher Slotpreis
            • Aktuell nur auf Windows verfügbar