BF5 Server mieten

Jetzt deinen eigenen Battlefield 5 Server mieten, oder ?

Auch für das neue Battlefield V kann man wieder BF5 Server mieten, diese werden aber wie schon beim letzten Teil, von EA/Dice selber zur Verfügung gestellt. Wer einen richtig schlechten Battlefield 5 Server mieten möchte, bei dem man selber kaum etwas an den Settings ändern kann, muss diesen über EA im Game mieten. Allerdings wird es die Battlefield 5 Server wieder nicht pünktlich zum Release geben.

Die Battlefield 5 Server sollen wie schon beim Vorgänger erst einige Zeit Später online gehen. Man kann also damit Rechnen das sich wieder keine großen Communitys um das Spiel bilden werden und auch Battlefield 5 Clans wird das Leben wieder unnötig schwer gemacht. Wem das alles Egal ist aber trotzdem einen Battlefield 5 Server mieten möchte kann diesen sobald Dedicated Server verfügbar werden im Spiel selber bestellen.

Genaue Informationen was die neuen Battlefield V Server von EA bieten werden gibt es noch nicht. Es wird von EA behauptet das aus den Fehlern beim letzten Release gelernt wurde. Auch bei Battlefield 1 gab es erst einige Zeit nach Spielrelease Server welche man im Game selber mieten musste. Die lange Verzögerung hat dafür gesorgt das die Community um Battlefield langsam stirbt. Das dürfte auch bei Battlefield 5 nicht anders werden, bis man Battlefield 5 Server mieten kann, dürfte es daher kaum noch Clans geben die sich mit dem Game ernsthaft und Professionell beschäftigen und einen BF5 Server mieten.

Sollt es tatsächlich wieder irgendwann Battlefield 5 Server geben bei denen es sich lohnt diesen zu bestellen, werden wir hier die Infos zu den Preisen bekannt geben. Wer dennoch einen Battlefield 5 Server mieten möchte sollte einige Punkte beachten.

Was sollte man beachten wenn man einen Battlefield 5 Server mieten möchte ?

Battlefield V Server kann man leider nur bei EA selber mieten, worauf sollte man trotzdem achten ?

Spieleranzahl: Zuerst sollte man sich Gedanken darüber machen wie viele Slot ich für meinen Battlefield V Server benötige. Die Slozahl gibt an wie viele Spieler gleichzeitig auf dem Battlefield V Server spielen können. Hierbei wurde früher oft zwischen Clanserver oder Publicserver unterschieden, auf einem Public Battlefield V Server kann jeder verbinden, auf einen Clanserver nur Spieler die auch das Passwort des Servers kennen. Ein Private Battlefield 5 Server mit Passwort sollte daher günstiger sein als ein Public Server, das wird wohl leider nicht so sein ;-(

Der Standort: Wo EA die Server hostet ist bisher nicht bekannt, es wäre sinnvoll wenn für Deutsche Spieler die BF5 Server auch in Deutschland gehostet werden. Allerdings weiß man leider nicht was EA da wieder vor hat. Man kann davon ausgehen das Latenzen und Anbindung wieder genauso schlecht sind wie bei dem letzten Teil welcher von EA selber gehostet wurde. Eine freie Wahl des Serverstandortes wie bei früheren Battlefield teilen hat man wohl leider nicht.

Der Support: Rechnet damit das der Support von EA / Dice auch für die neuen Battlefield V Server wieder grauenhaft schlecht ist und man Tagelang auf Antworten warten muß. Für Spieler welche einen BF5 Server gerne selber betreiben möchten ist ein Support der bei Problemen helfen kann sehr wichtig.

Bei den alten Dedicated Servern hat diese Dienstleistung der jeweilige Anbieter übernommen, seitdem EA die Server selber hostet, muß man sich allerdings Fragen ob es für die Server überhaupt noch qualifizierten Support gibt. Support kostet Geld, das der Spieler bzw der Server Mieter bezahlen muß. Es widerspricht also der Philosophie von EA guten Support zu leisten: viel Support, viel Personal, wenig Gewinn. Der Server Support dürfte also auch bei Battlefield 5 wieder unterirdisch sein.

Der Preis: Der Preis ist für alle Gleich, es gibt keine Konkurrenz mehr und besonders günstige oder gute Angebote gibt es nicht, EA will alleine Geld damit verdienen. Natürlich muß ein Unternehmen um zu überleben Geld verdienen, das war aber mit dem alten RSP Programm nicht anders, jeder Hoster musste Lizenzgebühren an EA abführen. EA hat auch schon zu Zeiten von BF4, BF3 und BF2 das meiste Geld an den Servern verdient. Jetzt kann man noch mehr verdienen und schlechtere Leistung bieten ohne das sich groß wer darüber aufregt oder versucht was zu ändern.

Wann gibt es den BF5 Server zu mieten ? Wer also einen BF5 Server mieten möchte bei dem man auf so praktische Tools wie Procon oder eine vernünftige Serveradminstration verzichten muss, sollte jetzt mal den Support von EA anschreiben und danach Fragen wann es die Server geben wird. Rechnet aber damit das ihr keine sinnvolle Aussage dazu bekommen werdet, sofern ihr denn überhaupt eine Antwort erhaltet.