Killing Floor 2 Server mieten

Du möchtest einen Killing Floor 2 Server mieten ? Hier findest du Tipps und Infos zum KF2 Gameserver

KF2 ServerDer Killing Floor 2 Server ist der Nachfolger des bekannten Killing Floor von 2009, KF2 ist seit dem 21 April 2015 im Early Access Programm von Steam erhältlich. Das fertige Game soll noch im gleichen Jahr erscheinen und wurde von Tripwire auf Basis der neuen Unreal 3 Engine entwickelt. Das Endgame soll 10 Spielerklassen enthalten mit denen man sich dann im Team durch die Wellen von Zombies Kämpfen kann. Während der Early Access sollen 3 Maps verfügbar sein welche man dann auch auf dem KF2 Server nutzen kann. Wer einen KF2 Server mieten möchte findet die Hoster für das Game in unserem Vergleich.

Zum Anbietervergleich der Killing Floor 2 Server

Wie schon zum ersten Teil wird es auch für Killing Floor 2 Server geben, allerdings spielt man das Game nicht gegeneinander sondern im Coop Modus. Man kämpft sich mit bis zu 6 Team-Mitgliedern durch die Maps um dann am Ende den Endgegner zu besiegen. Die Server werden wahrscheinlich direkt bei den meisten Hostern verfügbar sein. Zum Release wird es wahrscheinlich nur Windows Server geben, die Linux Files für den Killing Floor 2 Server sollen später folgen. Wer einen Killing Floor 2 Server mieten möchte findet die Hoster in unserem Anbieter Vergleich, sicherlich wird der ein oder andere Hoster zum Release von KF2 ein besonderes Angebot oder einen Gutschein zur Verfügung stellen.

Hier findet ihr ein Youtube Video zum Gameplay von Killing Floor 2

Was sollte man beachten wenn man einen Killing Floor 2 Server mieten möchte ?

Wer einen Killing Floor 2 Server mieten möchte wird bei fast jedem Hoster in unserem Preisvergleich den passenden Gameserver finden.

  • Spieleranzahl: Killing Floor 2 wird wie der Vorgänger im Coop Modus gespielt, man benötigt also maximal 6 Slot, weniger Slot werden keinen Sinn machen da man sonst kaum gegen die Horden von Zombies ankommen wird.
  • Der Standort: Wo wird der Server gehostet ? die meisten Anbieter sitzen in Frankfurt, aber immer mehr Anbieter für den Killing Floor 2 Server nutzen auch Düsseldorf zum hosten der Server. Wichtig ist es in der Regel das man möglichst in der Nähe des Anbieters wohnt um den besten Ping zum Killing Floor 2 Server zu haben. Allerdings trifft das dann nur auf Dich zu, andere Spieler haben evt. eine schlechtere Verbindung oder einen weiteren Weg zum KF 2 Server. Also am besten vorher mal bei einem der Anbieter nach einem Testserver fragen, oder auf einem der Publicserver spielen.
  • Der Support: Geh am besten zu einem der renommierten Hoster diese werden in der Regel schon zum Release des Games gut vorbereitet sein und Dir beim Administrieren des KF2 Servers helfen können.
  • Der Preis: vergleiche am besten vorher den Preis für einen Killing Floor 2 Server auf den Webseiten der Anbieter, auch wenn die Preise sich allgemein nicht groß unterscheiden kann man auf den Webseiten oft Rabattaktionen oder Gutscheincodes finden. Für den KF 2 Server findet ihr sicherlich auch in unserem Vergleich einen Gutschein von einem der Hoster.

Root-Server für Killing Floor 2 mieten

Wer gerne mehrere Killing Floor 2 Gameserver betreiben möchte ist oft mit einem Root oder V-Server besser bedient als mit einem Gameserver. Auf einem Root-Server kann man bei den meisten Anbietern die sich auf Gameserver spezialisiert haben auch ein Interface nutzen um die einzelnen Gameserver zu installieren. Man kann somit selber entscheiden mit wie vielen Slot der Server laufen soll und wie viele Killing Floor 2 Server mit welchem Spiel auf dem Rootserver installiert werden können. zu Release wird es wahrscheinlich erstmal nur Windows Files geben, aber laut Entwicklern sollen die Linux Files für Killing Floor 2 Server nachgeliefert werden.