War of Rights Server mieten

War of Rights Server mieten, Günstige Angebote und Gutscheine

War of Rights Server mietenJetzt günstig deinen eigenen War of Rights Server mieten und mit unseren Gutscheinen und Rabatten sparen, WOR Server schon ab 80 Cent pro Slot mieten. War of Rights ist seit dem 3 Dezember 2018 auf Steam erhältlich und mit dem Release des Games wurden auch Dedicated Server für den Multiplayer veröffentlicht mit denen man seinen eigenen War of Rights Server betreiben kann.

Die War of Rights Server können mit 20-150 Slot bestellt werden so können bis zu 150 Spieler gleichzeitig auf dem WoR Server spielen. Wer seinen eigenen War of Rights Server betreiben möchte kann sich bei einem der offiziellen Anbieter einen WoR Server mieten. Auf unseren Seiten findet Ihr die günstigsten Angebote für den Gameserver und könnt mit den Gutscheinen der Anbieter noch günstiger einen War of Rights Server kaufen.

Top Angebote für den War of Rights Server

Wenn ihr einen World of Rights Server sucht, der stabil läuft, nicht ruckelt oder abstürzt, findet ihr bei uns die Hoster mit den günstigsten Angeboten für den War of Rights Server. Euren eigenen WoR Server könnt ihr einfach über unsere Webseite bestellen und sofort loslegen. Fast alle Angebote für den War of Rights Server kann man Prepaid bestellen oder Langfristig mieten. Bei uns findet jeder das beste Angebot für seinen War of Rights Gameserver. Jetzt die Angebote vergleichen und den besten WoR Server mieten.

Anbieter SandstormSlotpreisGutscheinFeaturesHoster
gportal War of Rights Server0,80€
ab 16 €
20- 150 Slots

Ab 3 Tagen Laufzeit
Webinterface
Laufzeitrabatte und Prepaid möglich


Zum Anbieter

Infos zu War of Rights

War of Rights ist ein Multiplayer Game welches von Campfire Games entwickelt wird und auf Steam im Early Access veröffentlicht wurde. Die Entwicklung von War of Rights dauerte gut 6 Jahre und wurde durch Crowdfunding finanziert.

Erlebe den berühmten Sezessionskrieg von 1861 auf deinem eigenen Server, auf Seiten der Nord oder Südstaaten. Dieser Bürgerkrieg führte 1865 durch den Sieg der Nordstaaten zur Abschaffung der Sklaverei. Auf dem Server hast du die Wahl trete den Truppen Abraham Lincolns und der Union bei oder trete der in einer Konföderation vereinigten Südstaaten bei. Auf dem Server nimmt der Spieler an Schlachten der Maryland Kampagne im September 1862 teil.

In dem Game geht es um den Amerikanischen Bürgerkrieg, also den Konflikt zwischen Nord und Südstaaten der USA. Auf dem Server kann der Spieler verschiedene Rollen einnehmen, vom einfach Soldaten bis hin zum General ist alles möglich. Bei War of Rights wird viel Wert auf realistische Kriegsführung gelegt, nur Strategie, Mut und Einsatz führen die eigene Fraktion zum Sieg.

Erlebe die Schlachten des Amerikanischen Bügerkriegs, kämpfe in Formationen und beachte dabei die Befehlskette.

War of Rights Server mieten, worauf sollte man achten ?

Auf dem War of Rights Server können bis zu 150 Spieler gleichzeitig spielen, bei einigen Angeboten kann man die Server aber auch schon ab 20 Slot mieten. Alle Anbieter stellen für den WoR Gameserver auch ein Webinterface zur Verfügung mit dem man seinen Server einfach per Klick verwalten kann.  Die Anbieter hosten in unterschiedlichen Locations welche nicht nur eine Gute Verbindung zum Gameserver verfügen sondern auch einen D-DoS Schutz anbieten.

Aktuell gibt es leider nur wenige Angebote für den Server, sobald Angebote hinzukommen listen wir diese hier auf. Die War of Rights Server kann man problemlos über Prepaid Tarife bestellen oder auch langfristig mit einer Vertragsbindung mieten. Bei den meisten Angeboten für den War of Rights Server kann man über eine längere Laufzeit zusätzlich einen kleinen Rabatt erhalten.