Zufallsgeneratoren in Spielen

Wie Zufallszahlengeneratoren modernes Gaming neu definiert haben

Von den prozedural generierten Systemen großer Spielhits wie No Man’s Sky bis hin zu den einfachsten Spielautomaten – Zufallszahlengeneratoren hatten einen überraschend starken Effekt auf die Art, wie wir heutzutage spielen.

Auch wenn Videospielentwickler eine Menge Zeit darauf verwenden, verschiedene Szenarien und Landschaften für den Spieler zu kreieren, würden die Spiele schnell langweilig werden, wenn es keine willkürlichen Ereignisse gäbe, für die Zufallsgeneratoren sorgen.

Am offensichtlichsten sind Zufallsgeneratoren beim modernen Gaming anhand der prozedural generierten Welten von Spielen wie Elite: Dangerous zu erkennen. Auch wenn Tausende der Sternensysteme im Spiel auf echten astronomischen Daten basieren, wurden viele Galaxien auf der Grundlage von wissenschaftlichen Modellen auch prozedural generiert.

Dieses Konzept findet seinen logischen Schluss in den scheinbar unendlichen Weltallabenteuern den umjubelten Gaming-Hits No Man’s Sky. Über dieses Open-World-Spiel wurde in den Medien viel berichtet, da es 18 Trilliarden Planeten in einem jeweils einzigartigem Milieu gibt, was mit deterministischen Algorithmen und Zufallszahlengeneratoren bewerkstelligt werden konnte.

Aber nicht nur derart große Konsolenspiel-Hits verwenden Zufallsgeneratoren mit drastischen Effekten. Minecraft wurde zum Beispiel innerhalb kürzester Zeit zu einem Mobilspiel-Phänomen. Dank ähnlicher Technologien wird es dem Spieler ermöglicht, mitten in eine prozedural generierte Welt einzutauchen, die entwickelt wird, während man sie erkundet.

Dieses Konzept kann auch auf ganz simple Art genutzt werden, zum Beispiel auf der Royal Vegas Casino Website, wo Nutzer Spielautomaten auf höchstem Niveau erleben können, bei denen man eine scheinbar unendliche Anzahl von Resultaten erzielen kann, da Zufallsgeneratoren die Drehung der Walzen simulieren.

Mittlerweile scheint es nur noch wenige Spiele zu geben, die keine Zufallszahlengeneratoren verwenden. Viele der größten Titel dieses Jahres, wie zum Beispiel Star Citizen, verwenden prozedurale Synthese als Schlüsselelement ihres Designs und versuchen so, die Komplexität und scheinbar zufälligen Handlungen der realen Welt nachzuempfinden.

Selbst etwas so Simples wie Rennsportspiele wurden dank Zufallsgeneratoren neu definiert. Einen großen Teil des Reizes machen bei neuen Spielen wie Dirt 4 die Tatsache aus, dass es eine Phase mit prozedural generierten Rallyes gibt, die dafür sorgen, dass die Fahrer niemals im Voraus wissen, welche Gefahren sie nach der nächsten Kurve erwarten.

Zufallszahlengeneratoren kommen also bei Online-Spielautomaten im simpelster Form zum Einsatz, haben aber auch großen Einfluss auf viele neue Gaming-Hits.

Neuer Spielautomat Fishin Frenzy

Schon lange Zeit gibt es in den Spielhallen und Casinos den Merkur Spielautomaten „Fishin Frenzy“ das Automatenspiel ist jetzt endlich auch in Online Casinos verfügbar. Bei Fishin Frenzy geht es wie der Name schon sagt um das Fischen, Schnappe dir eine Angel und fische Dicke Gewinne ab. Die online Version wird von Novoline entwickelt und steht mittlerweile in einigen Casinos zur Verfügung.

Wie fischt man die fettesten Gewinne ab und welche Funktionen bietet das neue Game ?

Fishin FrenzyDer Fishin Frenzy Spielautomat kommt mit fünf Walzen und bietet 10 Gewinnlinien an. Um einen Gewinn zu erzielen müssen auf der 3 der 5 Walzen die gleichen Symbole auftauchen und auf einer Gewinnlinie liegen. Freispiele erhält man wenn auf den Gewinnlinien das Fischkutter Symbol auftaucht, je nachdem wie viele dieser Symbole auftauchen kannst du Freispiele bekommen bei 3 Symbolen erhältst Du 10 Freispiele, bei 4 Symbolen werden Dir 15 Freispiele gut geschrieben und bei 5 Symbolen sind maximal 20 Freispiele möglich.

Wenn Du deine Freispielrunden spielst solltest Du auf einen Angler achten, mit diesem Symbol kannst du deine Gewinne steigern. Der Angler kann auch in den regulären Spielrunden deine Gewinnchancen erhöhen und während der Freispiel Runden die Gewinne sogar vervielfachen. Fishing Frency bietet auch einen Gambling Modus an, in diesem Risikomodus kannst Du das Kartenrisiko erhöhen oder in einer Risikoleiter hoch klettern bei dem der Einsatz pro Stufe verdoppelt wird. Der Gamblingmodus ist etwas für die Risikofreudigen Spieler unter Euch, man kann mit ein bischen Glück seinen Gewinn immer weiter verdoppeln, hat man aber Pech verliert man den ganzen bis dahin erspielten Einsatz. Fishin Frenzy kann kostenlos oder mit echtem Geld gespielt werden.

Fishing Frenzy kostenlos spielen ?

Fishing Frenzy wird in einigen Casinos auch kostenlos angeboten, wer möchte kann also erstmal einige Zeit kostenlos spielen um das Game kennen zu lernen, sobald man genug Erfahrung gesammelt hat kann man auch mit echtem Geld spielen. Hier findet ihr Infos wie man Fishin Frenzy kostenlos spielen kann. Wer sich bereits auskennt und sein Glück mit Echtgeld versuchen möchte findet hier Infos zu den Kosten. Der Maximal mögliche Einsatz sind 10 € und los geht es bereits ab 0,01 € die Einsätze sind allerdings bei den unterschiedlichen Casinoseiten auch unterschiedlich hoch. Im Vergleich zu den Gewinnchancen in einer Spielhalle welche bei ca 60% liegen bieten die Gaming Seiten Gewinnchancen bis zu 90% und sind daher für Fans von Fishin Frenzy besonders interessant. Viele online Casinos bieten zudem Gutscheine für einen günstigen Einstieg wenn man mit echtem Geld spielen möchte.

Viel Glück und Petriheil bei Fishin Frenzy !

Citadel: Forged with Fire Gameserver im Preisvergleich mieten

Jetzt den neuen Citadel: Forged With Fire Gameserver mieten, in unserem Preisvergleich findest Du die günstigsten Gameserver Angebote für Citadel.

Citadel Forged with Fire ist ein neues Action MMO welches im Early Access von Steam released wurde. Bei vielen Hostern sind die Gameserver bereits verfügbar und man kann bei Ihnen den Citadel Server mieten. Wir haben für Euch einen Vergleich für den Citadel Server zusammengestellt in dem Ihr die Features der Server vergleichen könnt, zudem seht ihr die aktuellen Preise für die Citadel Server und einige Anbieter stellen uns auch für den Citadel Server einen Gutschein zur Verfügung, mit dem man nochmal einiges sparen kann wenn man einen Citadel Server mieten möchte.

Citadel Forged with Fire

Harry Potter in Skyrim, Citadel bietet Szenarien aus bekannten Spielen wie Skyrim mit einer Prise Magie und reichlich Action in einer neuen Fantasy Welt.

 

In Citadel Forged with Fire wird der Spieler zum Magier und muss sich vielen Gefahren stellen, verbünde dich mit Freunden errichte Festungen mit Hilfe der Magie oder Zähme wilde Bestien. Der Spieler kann seine Zauberkunst dazu nutzen, Feinde zu bekämpfen oder sich zu verteidigen. Betrete die Welt von Ignus und stelle dich der Herausforderung, erlerne mächtige Zauber und setze Sie gegen deine Feinde ein. Mache Dir dank der Magie wilde Bestien zu Untertan oder fliege mit deinem Besen zu unbekannten Orten. Citadel bietet Dir eine fantastische Welt mit vielen Abenteuern, miete noch heute deinen eigenen Citadel Forged with Fire Server.

Citadel Forged with Fire wird von den Kanadischen Blue Isle Studios entwickelt und ist ein Open World Sandbox MMO. Die Entwickler nutzen für den neuen Multiplayer-Hit die Unreal 4 Engine welche auch schon bei vielen anderen Games zum Einsatz kommt und daher eine optimale Grundlage für ein Multiplayer Spiel wie Citadel ist. Die Citadel Server bieten aktuell bis zu 60 Spielern Platz und können auch schon während des Early Access bei vielen Anbietern bestellt werden.

In unserem Preisvergleich sollte jeder den passenden Server für sich finden, wähle aus den unterschiedlichen Angeboten der Hoster aus und bestelle noch heute deinen eigenen Citadel Server !

Citadel Server Vergleich

Neue Gameserver im Juni

Argo und Rising Storm 2 Gameserver im Preisvergleich

Im Juni sind 2 neue Games released worden für die man auch Dedicated Server erstellen kann: Rising Storm 2 und Argo. Für beide Gameserver findet Ihr bei uns natürlich auch einen Hoster Preisvergleich.

Rising Storm 2, Action in Vietnam

Rising Storm 2 Vietnam ist ein neuer FPS-Shooter der von Tripwire Interactive entwickelt wird, aktuell befindet sich das Game noch in der Entwicklung, die RS2 Dedicated Server werden aber schon mit der Beta Version zur Verfügung gestellt.

Rising Storm 2 bietet endlich wieder richtige Action im Dschungel von Vietnam, erlebe spannende Gefechte zwischen Vietcong und US-Streitkräften auf deinem eigenen Server. In authentischen Feuergefechten und echter First-Person-Action kannst du auf Seiten der US-Armee oder als Vietnamese in die Schlacht ziehen. Dir stehen auf beiden Seiten unterschiedliche Waffensysteme zur Verfügung, Schnellfeuergewehre, tragbare Granatwerfer, sowie Tretminen und Sprengfallen können vom Spieler genutzt werden.

Rising Storm 2 bietet ähnlich Features wie zb. Battlefield in einer neuen Umgebung, den passenden Server könnt ihr bei einigen der großen Hoster in Deutschland bestellen. Den Preisvergleich für Rising Storm 2 Server findet ihr hier: Rising Storm 2 Preisvergleich

Project Argo ist eine kostenlose Arma 3 Standalone Version

Seit Juni ist Argo kostenlos auf Steam erhältlich, Argo wird im Incubator Programm von Bohemia Interactiv entwickelt und steht seit dem 22 Juni auf Steam zur Verfügung. Argo bietet einige neue Features und Spielmodi welche speziell auf Competition ausgelegt sind. Man tritt in 5 on 5 Matches in unterschiedlichen Spielmodi gegeneinander an. Aber auch ein Coop Modus an dem bis zu 10 Spieler verschiedene Missionen gegen die KI spielen können sind auf dem Argo Server verfügbar.

Auch für Argo kann man Dedicated Server selber erstellen oder bei einigen Hostern mieten. Wer bisher noch kein Arma 3 gespielt hat sollte sich Argo mal anschauen, das Spiel selber ist kostenlos und wird daher sicherlich viele Spieler finden. Holt euch euren eigenen Argo Gameserver, in unserem Preisvergleich findet ihr den passenden Gameserver dazu.

Preisvergleich Argo Server

Neue Gameserver im Mai 2017

Im Mai sind einige neue Gameserver in unseren Preisvergleich aufgenommen worden. Auch wenn der Sommer naht und die meisten sicherlich lieber im Biergarten sitzen als zu zocken, möchten wir Euch die neuen Games nicht vorenthalten. Bei uns findet Ihr Informationen zu den Gameservern und natürlich einen Preisvergleich der Hoster welche die Gameserver bereits anbieten.

ROKH Survival Abenteuer auf dem Mars

Seit dem 16 Mai ist auf Steam ROKH erhältlich und erfreulicherweise gibt es auch Dedicated Server für Rokh. In ROKH  musst Du nur mit deinem Raumanzug ausgestattet dein Überleben auf dem roten Planeten sichern, Erforsche den Mars, und  suche nach lebensrettenden Ressourcen. Auf dem Mars musst Du viele verschiedene Gegenden besuchen und entdeckst dabei unvergessliche und schöne Orte. Aber Vorsicht, überall lauern unerwartet Gefahren.

 

Hier findest Du unseren Preisvergleich für den ROKH Gameserver

The Forest Gameserver

The Forest ist ein Survival Game welches bereist vor einigen Jahren von Endnight Games entwickelt wurde. Du startest auf dem Gameserver mitten im Wald und musst um dein Überleben kämpfen. Ähnlich wie in anderen Survival Games steht Dir in The-Forest auch ein Craftingsystem zur Verfügung mit dem Du für deinen Charakter Werkzeuge, Nahrung, Waffen und einen Unterschlupf bauen kannst. Ziel ist es deinen Sohn zu finden der nach dem Absturz eures Flugzeuges wahrscheinlich von menschenfressenden Kannibalen entführt wurde.

 

Auch für The Forest kannst du bei den Hostern endlich Gameserver mieten, das Game gibt es bereits seit einigen Jahren und erfreut sich einer riesigen Fangemeinde. Der Dedicated Server ist allerdings erst seit Mai erhältlich und wird jetzt von einigen Hostern in Ihr Programm aufgenommen. Wer einen The Forest Server mieten möchte findet bei uns alle großen Hoster die das Game anbieten. Hier geht zum Preisvergleich: The Forest Gameserver

Eco Global Survival, Rette den Planeten

Eco Global Survival ist ein Open-World welches von Strange Loop Games entwickelt wird. Grafik und Spielinhalte ähneln dabei bekannten Titeln wie zb. Minecraft, jedoch geht es hier nicht ums überleben des einzelnen. Ihr müsst die Welt retten, dabei müsst Ihr aber keine Zombis oder wild gewordene NPCS erledigen um an Ressourcen zu kommen. Der Ansatz ist ein vernünftiger Umgang mit den Ressourcen und der Natur auf Eurem Server. Ziel ist es den Untergang der Welt zu verhindern welcher dann erreicht ist wenn die Spieler auf dem Server mehr Ressourcen verbrauchen als die Umwelt hergibt. Wer zu viel Jagt oder seine ganzen Wälder abholzt ohne diese nachzupflanzen riskiert das die Welt ausbrennt und untergeht.

 

Auch für den Eco Global Survival Gameserver findet Ihr einen Preisvergleich um günstig euren Gameserver zu mieten: Eco Global Survival Gameserver