Atlas Server für die XBOX mit Steam Crossplay

Atlas Server für die XBOX

Atlas Server mieten und per Crossplay mit Steam oder XBOX Version auf den Server verbinden, günstige Angebote und Preisvergleich für Atlas Server.

Am 8 Oktober 2019 soll Atlas für die XBOX erscheinen und als neues Feature auch Crossplay zwischen XBOX und Steam Version ermöglichen. Das bedeutet Spieler mit einer XBOX und Spieler welche auf dem PC spielen, können nun zusammen die Weltmeere erkunden. Atlas ist schon seit Dezember für den PC verfügbar und erscheint jetzt auch mit vielen neuen Features für die XBOX. Eines der Interessantesten Features ist sicherlich das CROSSPLAY zwischen den verschiedenen Spieleplattformen.

Wer einen Atlas Server mietet kann auf diesen mit beiden Versionen connecten, damit die Chancen gleich bleiben erhält Atlas für die XBOX auch eine Unterstützung für Maus und Tastatur. Es soll auch möglich sein auf einem Privat Atlas Server festzulegen wer connecten darf. Man kann also entweder PC Spieler ausschließen oder XBOX Spieler ausschließen, zudem hat man die Kontrolle über die verschiedenen Einstellungen auf dem Atlas Gameserver. Updates für Atlas werden auf beiden Plattformen zeitgleich durchgeführt, somit ist gewährleistet das man nach einem Update auch direkt wieder zusammen auf dem gleichen Atlas Server spielen kann.

Atlas Server für die XBOX mieten

Bisher konnte sich Atlas nicht wirklich durchsetzen, es gilt bisher als Abklatsch von Ark Survival Evolved und hat nur mäßige Spielerzahlen. Mit dem Release der XBOX Version ist aber mit einem Anstieg der Spielerzahlen zu rechnen. Zeitgleich mit dem Release gibt es auch ein Update für bereits bestehende Server, auf welche dann auch XBOX Spieler verbinden können. Wer bisher noch keinen ATLAS Server gemietet hat, kann jetzt in unserem Preisvergleich die Preise der Anbieter vergleichen und direkt seinen eigenen Atlas Server für die XBOX mieten.

XBOX Atlas Server Preisvergleich