Minecraft Server mieten

Minecraft Server mieten – Anbieter und Preisvergleich

Günstig Minecraft Server mieten, bei uns findest du MC Gameserver schon ab 1,75€ mit Dynamischen Ram und freier Slotzahl sowie Tipps und Gutscheine.

Minecraft Server mietenMinecraft ist der Gameserver schlechthin, wenn es darum geht seiner Phantasie freien lauf zu lassen. Wer mit mehreren Leuten an einem Projekt bauen möchte, ist darauf angewiesen einen Server zu mieten der dauerhaft online ist. Das Spiel hat in den letzten Jahren Millionen von Spielern begeistert und wird uns wohl auch noch einige Jahre mit seinem Spielspaß begeistern.

Anbieter Vergleich für Minecraft Server

Bei diesen Anbietern kann man Minecraft Server mieten, mit spezielle Optionen wie zb. dynamischer Arbeitsspeicher. Preise mit mindest Slots und 1 GB Arbeitsspeicher. Einige Anbieter rechnen die Server noch nach Slotzahl ab, bei Anbietern mit freier Slotzahl wird nach Ram abgerechnet und man kann frei einstellen wie viele Slots der Server haben soll, die Slotzahl gibt an wie viele Spieler auf den Server dürfen. Kunden sollten auch darauf achten ob man einen Vertrag abschließen muss und ob man diesen monatlich kündigen kann, das steht oft in den AGB.

AnbieterPreis Ram/SlotFeaturesGutschein 
gamerzhost-logo1,75 €*Bester Preis 2 GB Ram Slotzahl Frei
SQL Datenbank: Kostenlos
Domain: Bestellbar
Mindestlaufzeit: 30 Tage
Prepaid: Ja
Location: Frankfurt
*73 % Rabatt
Einmalig
Code: 73%-mc-skyraider

Zum Anbieter
ngz_png_2421,77 €*1GB Slotzahl Frei
SQL Datenbank: kostenlos
Domain: Bestellbar
Mindestlaufzeit: 30 Tage
Prepaid: Ja
Location: Frankfurt
*40 % Rabatt
Einmalig
Code: SKY-MC40OFF

Zum Anbieter
dawn_logo1,79 €*1GB Slotzahl Frei
SQL Datenbank: 2€
Domain: Bestellbar, Subdoman: Kostenlos
Mindestlaufzeit: 30 Tage
Prepaid: Ja
Location: Düsseldorf
*10 % Rabatt
Dauerhaft
Code: sky-468973

Zum Anbieter
pgs2,12 €*1GB Slotzahl Frei
SQL Datenbank: 2€
Domain: Bestellbar, Subdoman: Kostenlos
Mindestlaufzeit: 30 Tage
Prepaid: Ja
Location: Düsseldorf
*15 % Rabatt
Dauerhaft
Code: skyraider-15%

Zum Anbieter
ngz_png_2422,25 €*1GB Slotzahl Frei
SQL Datenbank: 2€
Domain: Bestellbar
Mindestlaufzeit: 30 Tage
Prepaid: Ja
Location: Düsseldorf
*25 % Rabatt
Einmalig
Code: C9B-5DF-2AA

Zum Anbieter
gamed_logo2,69 €*1GB Slotzahl Frei
SQL Datenbank: Kostenlos
Domain: Bestellbar, Subdoman: Kostenlos
Mindestlaufzeit: 30 Tage
Prepaid: Ja
Location: Düsseldorf, USA, RU, PL , ES
*10% Rabatt
Dauerhaft
Code: sky-ba07c2164a

Zum Anbieter
gamerzhost-logo3,00 €*1GB Slotzahl Frei
SQL Datenbank: Kostenlos
Domain: Bestellbar
Mindestlaufzeit: 30 Tage
Prepaid: Ja
Location: Frankfurt
*1,00€ Rabatt
Einmalig
Code: skyr-c783

Zum Anbieter
elite-portal-gameserver5,28 €*2 GB Ram Slotzahl Frei
SQL Datenbank: Kostenlos
Domain: Bestellbar

Mindestlaufzeit: 30 Tage
Prepaid: Nein
Location: Frankfurt
*12 % Rabatt
Einmalig
Code: EP-SKY-All-GS

Zum Anbieter
gportal7,20 €*10 Slot 1 GB Ram
SQL Datenbank: Kostenlos
Domain: Bestellbar

Mindestlaufzeit: 3 Tage
Prepaid: Ja
Location: Frankfurt
*10 % Rabatt
Einmalig
Exclusiv von Skyraider.de
Kein Code nötig

Zum Anbieter
gameservers7,21 €10 Slot 1 GB Ram
SQL Datenbank: Kostenlos
Domain: Bestellbar
Mindestlaufzeit: 30 Tage
Prepaid: Ja
Location: Frankfurt, Weltweit

Zum Anbieter
esport4you-logo8,00* €6 GB Ram Slotzahl Frei
SQL Datenbank: Kostenlos
Domain: Bestellbar
Mindestlaufzeit: 30 Tage
Prepaid: Ja
Location: Düsseldorf
*20 % Rabatt
Dauerhaft
Code: sky-e4y-20


Zum Anbieter
4netplayers21,84 €10 Slot 1 GB Ram
SQL Datenbank: 1,99€
Domain: Bestellbar
Mindestlaufzeit: 90 Tage
Prepaid: Ja
Location: Düsseldorf

Zum Anbieter

Was ist Minecraft ?

minecraft-serverMinecraft ist ein Online Sandbox Multiplayer Game, aber das wissen die meisten die sich auf dieser Webseite wiederfinden natürlich. Fans dieser Klötzchen Welt sind immer auf der Suche nach neuen Ideen und natürlich auch nach Serveranbietern bei denen man preiswert Gameserver mieten kann. Wer das Spiel noch nicht kennt, was nahezu unmöglich ist wenn man sich für Onlinegames interessiert, kann sich in diesem Video das Spielprinzip von Minecraft angucken.

Was muß ein guter Minecraft Server können ?

Was ist wirklich wichtig wenn man einen Minecraft Server mieten möchte ? Diese Frage stellen sich wahrscheinlich alle Kunden die einen neuen Anbieter suchen. Bevor man eine Bestellung aufgibt, sollte man sich aber die Frage stellen was will ich mit dem Gameserver machen ? Spiele ich das normale Minecraft mit 2-3 Freunden, oder will ich ein großes Communityprojekt aus dem Server machen ? Genau das ist bei dem kauf eines Servers relativ wichtig, damit ich vorher schon sagen kann was mein Server können soll. Die meisten Gameserveranbieter haben Minecraft im Angebot und man kann überall einen Minecraft Server bestellen, aber alle Anbieter haben unterschiedliche Preise und damit verbunden auch unterschiedliche Leistungen. Wenn man allerdings erstmal weiß was man möchte, ist es garnicht mehr so kompliziert, den richtigen Server Anbieter für sich zu finden und einen Gameserver zu bestellen.
Abgesehen vom Preis zählt gerade bei Minecraft, die angebotene System Leistung des Servers. Die Server benötigen recht viel CPU Leistung und noch mehr Arbeitsspeicher, wenn die Server dann noch mit einer SSD ausgerüstet sind, ist man fast schon auf der sicheren Seite. Selber zu hosten macht für die meisten Spieler keinerlei Sinn, die Preise für einen kleinen Gameserver, liegen mittlerweile bei 3-5 €, auch auf solch einem günstigen Server-Hosting, lässt es sich bei einigen Anbietern schon sehr gut spielen.

Wie viel Ram benötigt man wirklich ?

minecraft-server-heroMinecraft Server mit bis zu 10 Spielern ohne Plugins benötigen ca. 1 GB Ram, Server über 10 Spieler sollten in jedem Fall mindestens 2 Gb Arbeitsspeicher haben, wenn diese dann auch noch Plugins, Addons und große Maps haben dann sollte man evt. auch mehr einplanen. Bis zu 50 Slots würden wir um die 4 Gb Arbeitsspeicher empfehlen, darüber hinaus sollte man sich dann schon nach einem geeigneten Root-Server umschauen. Am besten mal den Support des Anbieters fragen wie hoch man den Gameserver auslasten kann, der Support hat da sicher Erfahrung was mit Ihrer Hardware und Anbindung möglich ist.

Auch wenn viele Hoster andere Slot oder Ramzahlen auf Ihren Seiten beschreiben, sollte man wissen das Hoster in der Regel davon ausgehen das die Slotzahlen der Server nur selten ausgereizt werden. Bei den aktuellen Preisen ist das auch nachvollziehbar. Für große Projekte sollten man also auf einen Root wechseln oder zumindest einen Cloud Server bestellen bei dem man die Leistung und Hardware jederzeit dynamisch anpassen kann, in der Cloud stehen bei einigen Anbietern auch andere Spiele für das Hosting zur Verfügung.

Minecraft Mods die mehr Ram benötigen:

Generell gilt je mehr Mods und Plugins ich auf einem Server installiere um so mehr Ram und Leistung benötige ich für Minecraft, anbei die gängigen Modpacks die viel Hardware Leistung benötigen:

  • Tekkit: inkl. der Modpacks und Plugins, allerdings sind bei Tekkit die Plugins geprüft und die Gameserver sollten ohne Probleme laufen. Es gibt mittlerweile auch Tekkit Lite und Tekkit Lite 2.
  • Live in the Woods: ein neues Modpack mit sehr schöner Grafik und über 25 Mods die perfekt aufeinander abgestimmt sind.
  • Bukkit: Bukkit ist das wohl bekannteste Modpack und die Grundlage vieler Plugins mit dem sich Minecraft besser verwalten lässt. leider wird der Mod nicht mehr supported.
  • Feed the Beast: Feed the Beast ist ebenfalls ein Modpack mit sehr vielen Plugins und Möglichkeiten, Feed the Beast wird immer beliebter bei den Minecraft Spielern.
  • HexxitHexxit ist eine Ansammlung von verschiedenen Mods um das Standard Minecraft interessanter zu gestalten.
  • Technik Launcher: Der Technicpack-Launcher ist einer der ältesten Launcher für Mods. Dank dem Launcher ist es nicht mehr nötig jeden Mod einzeln zu installieren.
  • MinigamesDie Minigames sind kleine Games die zumeist Rundenbasiert laufen und bei denen man nach einem Match wieder von vorne anfängt.

Mods sind recht beliebt aber man sollte bedenken das diese nicht vom Entwickler ( Mojang ) verifiziert sind, es kann also vorkommen das nicht jeder Mod auch stabil läuft. Man sollte bei jedem Anbieter überprüfen ob die Modpacks sich installieren lassen oder evt. schon zur Verfügung stehen und dann einfach per Klick gestartet werden können. Bei vielen Hostern kann man auch eine eigene Version oder Welt per FTP hoch laden und im Webinterface starten. In unserem Anbietervergleich findet ihr die Mods bei fast jedem der Hoster bei denen man den Minecraft Server bestellen kann.

Minecraft Server mieten oder selber hosten ?

Man kann den Minecraft Server natürlich auch selber hosten, dafür benötigt man nur das Serverfile welches man auf Mojang downloaden kann. Allerdings haben viele keine ausreichende Anbindung an das Internet oder die Hardware zuhause reicht nicht aus um mehrere Spieler auf einem Server zu versorgen. Wer Minecraft selber hosten möchte sollte also auf einem Dedicated Server hosten. Viele Anbieter haben sogar spezielle Angebote die auf das Game ausgerichtet sind. Bei einem Dedicated Server hat man den Vorteil das man die Hardware alleine nutzen kann und alle Ressourcen des Systems für Minecraft zur Verfügung stehen. Zudem zahlt man in der Regel einen festen Preis inkl dem Traffic und Strom den man benötigt, wer zuhause einen Rechner 24 Stunden laufen lässt wird sich über die Stromrechnung wundern. Auch den Support welchen man von einem professionellen Hoster bekommt sollte man nicht außer acht lassen, zumeist werden Linuxsysteme angeboten welche einiges an Grundkenntnissen in der Serveradministration verlangen. Wer sich das zutraut fährt mit einem Dedicated Server oft besser wie mit einem einzelnen Gameserver. Günstige Angebote findet ihr in unserem Vergleich.

Weitere Interessante Links zum Minecraft Server:

Minecraft

Euro2.25
Minecraft
9.84

Fun-Faktor

10/10

    Server Performance

    10/10

      Preis

      10/10

        Anzahl Hoster

        10/10

          Langzeit Motivation

          10/10

            Pro

            • - Sehr viele Hoster die Minecraft anbieten.
            • - Viele Plugins und Mods
            • - Einfache Installation
            • - Viele Betriebsysteme
            • - Einfache Administration

            Contra

            • - Benötigt viel Ram wenn viele Plugins installiert werden.